Springe zum Inhalt

Mediation

Nach einer einjährigen Zusatzweiterbildung ist Frau Sylvia Gebhart Anfang Februar 2019 als Systemische Mediatorin vom Institut Miramis in Nürnberg zertifiziert worden. Falls Sie eine systemische Mediation für Ihr Team, als Paar oder als Familie suchen, können Sie sehr gerne Kontakt aufnehmen.

Konflikte angehen, klären und lösen
Konflikte im Team oder in der Familie, zwischen Geschäftspartnern oder Nachbarn?

Nach § 1 des Mediationsgesetzes ist
„Mediation ein vertrauliches und strukturiertes Verfahren, bei dem die Parteien mit Hilfe eines oder mehrerer Mediatoren freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Begleitung ihren Konfliktes anstreben.“

Sie befinden sich im Streit und eine langfristige Konfliktlösung ist nicht in Sicht?
Der Konflikt dreht sich im Kreis, die gleichen Argumente kommen immer wieder und die Fronten verhärten sich?
Eigentlich reden Sie schon gar nicht mehr miteinander?
Sie haben resigniert und es ist nur noch emotional und anstrengend?

Sie wünschen sich:
…dass der Streit für alle Seiten fair und verbindlich gelöst werden kann?
…dass die Interessen aller Beteiligten gewahrt bleiben?
…dass eine Einigung außergerichtlich gefunden wird?
…vorsorglich und rechtzeitig eine eskalierende Konfliktsituation zu vermeiden?

Dann biete ich Ihnen meine Unterstützung als Mediatorin an:

  • Ich begleite Sie bei Ihrer Einigung und bin unparteiliche Dritte
  • Ich helfe Ihnen, eine Lösung zu finden, die für beide Seiten gerecht ist und langfristig in den Alltag integriert werden kann
  • Sie bekommen Impulse von mir, Ihren Konflikt konstruktiv und versöhnlich zu lösen.
  • Gemeinsam erarbeiten wir eine Win-Win Lösung.

Mögliche Ziele bei einer systemischen Mediationsbegleitung :

  • Eine erneute Kooperation wird miteinander gefunden.
  • Ein gemeinsamer Umgang mit Achtung und Respekt ist wieder selbstverständlich.
  • Sie können sich nach der Mediation endlich wieder gut und stressfrei begegnen.
  • Ihnen ist ab jetzt ein gemeinsames Zusammenarbeiten wieder möglich.
  • Tragfähige Regelungen können miteinander gefunden werden.
  • Bei Trennung oder Scheidung können Sie als Eltern verantwortungsvolle Eltern bleiben.
  • Sie werden sich selbst aktiv für die eigenen Bedürfnisse sowie Interessen einsetzen und die des anderen anerkennen.
  • Eine wertschätzende Kommunikation wird wieder möglich.
  • Somit können Sie in Zukunft wieder miteinander, bzw. nebeneinander in Frieden leben.

Bei Bedarf und nach Ihren Wünschen kann ich jederzeit einen Kollegen als Co-Mediator hinzuziehen.