Springe zum Inhalt

Systemisches Achtsamkeitsseminar und Einzelabende Achtsamkeit

Neues Angebot: Achtsamkeit im Einzelsetting

Frau Sylvia Gebhart bietet ein neues Angebot im Lösungsraum Coburg an: "Innehalten und Atemholen im Einzelsetting - Ein Anfang muss nicht immer am Anfang stehen."

Für Einzelpersonen und Paare, Familien und gemeinsame Hausstände bis 4 Personen biete ich 1,5 - 2 stündige Einzelsettings zur Übung der Achtsamkeit an zu verschiedenen Themenbereichen bzw. zu Ihrem eigenen individuellen Thema. Systemische Methoden werden von achtsamen Atem- und Meditationsübungen vertieft und abgerundet. Bei Interesse rufen Sie mich an oder schreiben mir eine E-Mail, dann bekommen Sie meinen neuen Informationsflyer zugesandt.

Ein achtwöchiges Abendseminar

Systemisches Achtsamkeitsseminar 
(mit Schwerpunkt auf die Achtsamkeit mit Selbstmitgefühl):  
"Versäume nicht deine Verabredung mit dem Leben."

blatt

Referentin: Sylvia Gebhart

Ort:  Ev. luth. Gemeindehaus elia&co. Max-Böhme-Ring 26, 96450 Coburg

8-teiliger Abendkurs:
Bis auf Weiteres ist nichts mehr geplant aufgrund der Corona-Lage und der damit verbundenen Entscheidungen der Bundesregierung. Erwachsenenbildung ist zur Zeit wenig bis gar nicht möglich, und somit können keine Kurse über 8 Wochen stabil geplant und durchgeführt werden.

Kosten: 120,-€ Kursgebühren für 8 Abende insgesamt, inklusive Getränke, Kopien, Buch und CD´s.

Teilnehmer/innenzahl: 8-16 Personen pro Kurs: Der Kurs findet in einem sehr intensiven, persönlichen und wohltuenden Rahmen statt.

Inhalt der Seminarabende:
Der 8-wöchige Kurs richtet sich inhaltlich auf das Thema „Selbstmitgefühl“. Wir werden an jedem Abend miteinander im Austausch sein und mit systemischen Methoden neue Erfahrungen mit uns selbst machen. In jeder Einheit werden Achtsamkeitsübungen und Meditationen durchgeführt.
Thematisch werden wir uns achtsamen Themen widmen, die ein Selbstmitgefühl ermöglichen und vertiefen können.
Hierzu bekommen Sie ein Begleitbuch und die dazugehörigen CDs, so dass Sie die Möglichkeit haben, in Ihrer Weise zu Hause zu üben und vertiefen zu können.
Die Achtsamkeit mit Selbstmitgefühl lehnt sich in seinen Meditationsschritten an die MBSR-Methode von Jon Kabat Zinn an und ist eine thematische Erweiterung zur Eigenliebe.

Information für den letzten Kursabend: Das 8. Abendseminar am 09.12.2020 entfällt aufgrund der neuen bayerischen Bestimmungen zum Light-Lockdown.

Einzelabende der Achtsamkeit 2021: Sobald es wieder zulässig ist, werden im Gemeindehaus elia&co. einzelne systemische Achtsamkeitsabende stattfinden. Hierzu kann sich jede/r mit und ohne Vorerfahrung anmelden und ist herzlich willkommen. Bei Interesse schreiben Sie Frau Sylvia Gebhart eine E-Mail, dann werden Sie in den Verteiler aufgenommen und rechtzeitig informiert.