Springe zum Inhalt

Systemische (Familien-) Aufstellungen

Systemische Aufstellungsarbeit ist eine wunderbare Möglichkeit sich innere Verstrickungen mit Lebensthemen, wiederkehrenden Problemen oder gar gesundheitlichen Beschwerden anzuschauen, diese aufzulösen und in Heilung zu bringen. Im Prozess schauen wir auf das Familiensystem, sowohl das aktuelle als auch in die Generationen zuvor und die gesellschaftlichen Umstände, in denen Konflikte und Blockaden entstanden sein können. Aber auch berufliche Systeme, Teams oder wiederkehrende Hürden, die sich immer wieder im beruflichen oder persönlichen Weiterkommen zeigen, können sich mit Hilfe dieser Methode angeschaut und gelöst werden.

Gruppenaufstellung

Aufstellungsarbeit in der Gruppe ist ein ganz wertvoller, tief greifender Prozess, da sich hier immer wieder zeigen darf, dass fremde Menschen in ihrer Funktion als StellvertreterIn für Personen aus dem Familienkontext, für Emotionen oder Erkrankungen genau das aussprechen und zeigen, was dazu führt, dass eine neue Ordnung hergestellt werden kann und Ruhe einkehren darf.

Termine: werden kurzfristig bekannt gegeben, je nach pandemischer Lage

Um keinen Termin zu verpassen, melden sie sich bei Interesse gerne vorab bei mir und ich kann sie dann konkret informieren.

Preise:

eigene Aufstellung: 100 €

Stellvertreter*in: 25 €

Anmeldung bitte per Email an beate.schlichting@loesungsraum-coburg.de

Außerdem habe ich sehr gute Erfahrung gemacht mit Einzelaufstellungen, wo verschiedene Symbole und sogenannte Anker genutzt werden um sich vorhandene Problemdynamiken anzuschauen und in eine Lösung zu bringen. Dies kann sowohl im Einzelkontext begleitet werden oder bei Bedarf auch in einer Kleingruppe. Gemeinsam können wir dies überlegen und den richtigen Weg für Sie rausfinden.

Anmeldung bitte per Email an beate.schlichting@loesungsraum-coburg.de