Springe zum Inhalt

Frau und Familie

Raum zum FrauSein

Im letzten Jahr hat sich eine Gruppe Frauen zusammen gefunden, wo offene und achtsame Begegnung unter Frauen und Austausch über unsere Lebensthemen stattfindet. Ein Raum, der offen ist für die Zyklen des Lebens, wie des Jahres und gegenseiten Halt bei den großen Übergängen im Leben einer Frau bietet. Ein Kreis zum Spüren der Schwelle vom Mädchen zur Frau, die magische Zeit von Schwangerschaft und Geburt, die Verabschiedung von Fruchtbarkeit hin zur gereiften Frau. Häufig fehlt es uns an bewusstem Erleben dieser so wichtigen Übergänge und wir bieten einander einen Raum, wo diese so besonderen Momente im Leben nochmal nachgespürt werden können, wo sich Frauen gegenseitig Halt bieten diese Schwellen vorzubereiten und zu überschreiten, wo es eine sichere Atmosphäre gibt um in der Vielfältigkeit von Weiblichkeit anzukommen.

Themen, die an den Abenden präsent sein können:

  • Wie erlebe ich mein FrauSein? Wie hat es sich verändert? In welchem Prozess befinde ich mich?
  • Welche Sehnsüchte verspüre ich?
  • Schwangerschaft, Geburt, Sternenkinder, Kinderlosigkeit
  • Wie beeinflusst meine eigene Geburt mein FrauSein?

Die Begegnungen sind gefüllt mit Meditation, Ritualen, Körperarbeit und mit all den Wünschen, Ideen und auch Kompetenzen, die die andere Teilnehmerinnen mitbringen. Regelmäßige Abende des gemeinsamen FrauSeins in all ihren Facetten und Möglichkeiten.

Es hat bereits eine schöne Runde an Frauen zusammen gefunden. Dennoch sind wir weiterhin offen für neugierige neue Frauen, die mal reinspüren wollen in diesen wunderbaren Kreis von Frauen. Einfach mal trauen! Genauere Infos zu den Terminen und Rahmenvereinbarungen gibt es auf Anfrage.

Ausgleich: Gib, was du magst

Kontakt: beate.schlichting@loesungsraum-coburg.de, 01638911203

Herzliche Einladung dazu!

Von rosig bis wolkig

Bei Interesse bitte anfragen. Wenn genügend Interessierte zusammen kommen, startet die Gruppe erneut, gerne auch über Zoom.